Dezember 2012
Update von der Störenfrida

Es ist ruhig geworden in letzter Zeit um die Störenfrida.
Wir hatten eine aufwühlende Zeit mit privaten Konflikten und haben uns außerdem, aber nicht im direkten Zusammenhang damit, zahlenmäßig leider dezimiert.
Das heißt „wir“ sind im Moment 4 Frauen, die sich für die Störenfrida verantwortlich sehen. Wir tragen einige offene Fragen mit uns herum, weswegen wir uns entschieden haben mit der Kneipe erstmal zu pausieren. Diese Fragen sind z.B.: „Passt uns die Form der Kneipe noch?“, „Für wen machen wir das/wollen wir das machen?“, „Was ist unsere Motivation darin?“, „Was ziehen wir da heraus?“, „Wie könnten wir es gestalten?“, „Worauf haben wir Lust?“ etc.
Unsere Kneipenpause soll erstmal bis zum Sommer 2013 gehen.
In dieser Zeit werden wir als Gruppe bestehen bleiben und Sachen machen, die uns Spaß machen, diskutieren, Veranstaltungen besuchen und im Hinterkopf behalten, was wir mit der Störenfrida machen wollen.
So sieht das bei uns grade aus. Nicht rosig, aber ehrlich.
Also wünschen wir euch eine schöne Zeit und hören uns dann wieder. Veränderungen, Pläne etc. werden wir hier und/oder über Flyer kommunizieren.
Bis bald, eure Störenfrida.

PS:
Solltest du Teil einer FrauenLesben-Gruppe sein, die Lust hat die Kneipe so oder so ähnlich wie sie war zu öffnen und weiterzuführen, dann melde dich gerne bei uns!

Di, 12. Juni 20:00
Kickerturnier

Es ist mal wieder so weit: Das (fast) alljährliche StörenFrida-Kickerturnier steht vor der Tür! Also spielt euch schon mal warm und kommt zahlreich!
Anpfiff ist pünktlich um 21:00 Uhr!